LeTV Leeco Le Max 2 4G Phablet

Informationen zum LeTV Leeco Le Max 2

So kurz nach Weihnachten dürfte beim ein oder anderen noch etwas Geld übrig sein, vielleicht habt ihr euch auch extra Geld gewünscht, um euch das Objekt der Begierde kaufen zu können. Wer auf der Suche nach einem guten Smartphone ist, sollte sich das LeTV Leeco Le Max 2 gut anschauen.

Während die chinesischen Hersteller Xiaomi und Meizu immer mehr den europäischen Markt durchdringen können, ist der Hersteller LeEco hierzulande noch recht unbekannt. Das Angebot sollte man sich aber dennoch nicht entgehen lassen, denn das Hightech-Smartphone ist zur Zeit extrem günstig!

Wie viel kostet das LeTV Leeco Le Max 2?

Der reguläre Preis (UVP) beträgt laut Gearbest: 372,60 €

Momentan gibt es einen Rabatt von sagenhaften : – 49 %

Damit kostet das Produkt nur noch: 190,18 €

Einkaufswagen Button

Ich konnte für Euch noch einen zusätzlichen Rabatt-Code ergattern. Einfach bei der Bestellung < LeTVGBSE  > eingeben, dann kostet das LeTV Leeco Le Max 2 nur noch 177,50€€. Allerdings ist der Rabatt-Code auf 500 Stück limitiert!

Warum ist das LeTV Leeco Le Max 2 eine Überlegung wert?

  • Das Phablet verfügt über ein 5,7 Zoll großes Display mit einer 2K-Auflösung! Ja, ihr habt richtig gehört! Full-HD hat dem chinesischen Hersteller nicht ausgereicht. Deshalb gibt es eine sagenhafte Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln mit 515 PPI.
  • Die starke Performance zieht das Phablet aus dem Qualcomm Snapdragon 820 64bit Quad Core (2,15 GHz), der von einer Adreno 530 GPU unterstützt wird. In Verbindung mit den 4 GB RAM und den NICHT erweiterbaren 32 GB Speicherplatz sind bei AntuTu unglaubliche 138.000 Punkte möglich. [Bei seiner Veröffentlichung war das Smartphone für kurze Zeit das Schnellste der Welt!AUFWACHEN! Das gibt es sonst nur für 600+ Euro.
  • Natürlich verfügt das LeTV Leeco Le Max 2 (ja, der Name ist tatsächlich bescheuert!) über Android 6.0 und einen Fingerabdruck-Scanner. Darüber hinaus gibt es selbstverständlich Bluetooth 4.2, einen Infrarot-, Licht-, G- und Beschleunigungs-Senor. Für VR- oder 3D-Spieler darf natürlich das Gyroscope und der Kompass auch nicht fehlen!
  • Es werden alle 2G, 3G und 4G Frequenzen unterstützt, sodass auch unterwegs schnelle Verbindungen dank LTE möglich sind! In Verbindung mit der guten Netzqualität helfen GPS, A-GPS und GLONASS bei der Navigation.
  • Eine Benachrichtigungs-LED und der neue C-Type-Anschluss igbt es als Zusatzfeature oben drauf!
  • Bei der Kamera setzt LeEco auf eine starke Markenqualität. Ein Sony IMX230 Exmor RS Sensor, der eine Auflösung von 21,5 MP und ein Öffnungsverhältnis von f 2.0 hat, sorgt für atemberaubende Bilder und Videos
  • Ebenso wie das neue iPhone 7 verzichtet auch das LeTV Leeco Le Max 2 auf einen 3,5 mm Kopfhörer-Anschluss. Stattdessen setzt es auf Continual Digital Lossless Audio (CDLA), was als zukunftweisend gilt und für das bessere Klangerlebnis sorgen soll. Deshalb wundert es auch nicht, dass der verbaute Lautsprecher hervorragend ist.
  • Dank dual SIM können 2 Nano-SIM-Karten eingesteckt werden. [Keine Speicherplatzerweiterung möglich!]
  • Mittlerweile wird das Phablet auch mit deutschen ROM ausgeliefert, das aber immer noch die chinesischen Apps enthält. Wer darauf verzichten möchte, findet im Netzt zahlreiche Hilfestellungen.

Kleine Wermutstropfen sind lediglich, dass im Lieferumfang kein Schutzcase und keine Display-Schutzhülle enthalten sind. Wer mit dem nicht-herausnehmbaren Akku keine Probleme hat, wird ein Smartphone zu einem unglaublichen Preis ergattern können.

Des Weiteren gibt es noch eine Art Premium-Version für 417€. Hier bekommt man satte 6 GB und 64 GB Speicherplatz. Leider gibt es momentan keinen Code dazu. Wer sich für das LeTV Leeco Le Max 2 mit 6GB RAM und 64 GB ROM interessiert, sollte hier klicken.

Einkaufswagen Button

Bilder zum LeTV Leeco Le Max 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.